Anwalt Schnellsuche  

Willkommen auf WohnungseigentumsRecht.de


Wohnungseigentum – viele Menschen träumen von den eigenen vier Wänden. Wer sich nicht für ein Einfamilienhaus erwärmen kann (oder es sich schlichtweg nicht leisten kann), für den rückt das Wohnungseigentum vielleicht in greifbare Nähe. Doch es ist nicht alles Gold, was sprichwörtlich glänzt und so ist es wenig verwunderlich, dass auch das Wohnungseigentum zahlreiche Schwierigkeiten und Probleme mit sich bringen kann.

Mit diesen und anderen Problemen befassen sich Rechtsanwälte im Wohnungseigentumsrecht. Um auch Ihnen einen ersten Anhaltspunkt für ihr rechtliches Problem zu geben, fasst Wohnungseigentumsrecht.de grundlegende Informationen zusammen und zeigt aktuelle Urteile und deren Zusammenhänge zum Wohnungseigentum auf.

Erfahren Sie mehr über die spannenden juristischen Fragen und Probleme rund um das

Gesetz über das Wohnungseigentum und das
Dauerwohnrecht (Wohnungseigentumsgesetz)



Jetzt neu auf WohnungseigentumsRecht.de:
 
ONLINE RECHTSBERATUNG per E-Mail zum Wohnungseigentumsrecht | Mietrecht usw.
mehr Erfahren Sie unter Rechtsberatung
Suchergebnis:

Teilungserklärung: alles einstimmig? 18.02.09
Entscheidung mitgeteilt von RA Maximilian A. Müller   OLG Hamm: In der Teilungserklärung kann grundsätzlich geregelt werden, dass sämtliche Entscheidungen in der Wohnungseigentümergemeinschaft nur einstimmig getroffen werden können. Dies gilt jedoch nicht, soweit das Gesetz zwingend eine... ›› mehr


Parteibezeichnung Beklagter Rubrumberichtigung Parteiänderung 23.12.08
OLG Karlsruhe, Beschluss vom 30.6.2008, Az: 14 Wx 24/07 Ergeben sich aus den Gesamtumständen, insbesondere des Klägerbegehrens, keine vernünftigen Zweifel am wirklich Gewollten, so darf ein Antrag nicht an der fehlerhaften Parteibezeichnung scheitern, weil die Parteibezeichnung... ›› mehr


aktuelle Entscheidung des OLG Köln zu baulichen Veränderungen 05.12.08
OLG Köln, Beschluss vom 03.07.2008, Az: 16 Wx 51/08   (nichtamtliche Leitsätze von RA Boris Mattes)   1. Der Gesamteindruck eines Hochhauses wird maßgeblich von der Struktur und Linienführung der Fensteranlagen geprägt. 2. Balkonverglasungen stellen eine bauliche... ›› mehr